Tischtennisverein

Wer kam, wer ging beim Tischtennisverein TTC Salmünster 1950 e.V.

Die erste Herrenmannschaft des Tischtennisverein TTC Salmünster 1950 e.V. hat sich in diesem Jahr durch zwei Neuzugänge verstärkt, damit sie um den Aufstieg in die Hessenliga mitspielen kann. Durch die Verpflichtung des ägyptischen Spielers Ahmed Heykal aus der ersten ägyptischen Liga und des elfjährigen Alwin Bläser erhofft sich Kapitän und Mannschaftsführer Eugen Leibmann den Aufstieg in die Hessenliga zu schaffen. Heykal spielte zuletzt in der ersten ägyptischen Liga, bevor es ihn beruflich in die Rhein-Main-Region zog. Dort war er zuletzt bei dem Ligakonkurrenten TV Okarben gemeldet, bestritt jedoch kein einziges Spiel für die Wetterauer. Mit einem Q-TTR-Wert von 2080 ist Ahmed Heykal noch stärker einzuschätzen als der bisherige Spitzenspieler Harun Morkhamer.

Des Weiteren will die erste Mannschaft des TTC Salmünster 1950 e.V. die Jugendarbeit im Verein weiter vorantreiben, zumal in der vereinseigenen Halle optimale Trainingsbedingungen herrschen. Mit dem elfjährigen Alwin Bläser aus Unterreichenbach und Eigengewächs Constantin Grothe haben die Kurstädter zwei Talente in ihren Reihen, die in absehbarer Zeit den Sprung in die Hessenliga schaffen. „Da die Verbandsligamannschaft weitgehend zusammenbleibt und keiner den Verein verlässt, gehen alle sieben Männermannschaften verstärkt in die neue Saison. Das tut dem ganzen Verein gut.“ Der TTC Salmünster nimmt in der kommenden Saison mit insgesamt 18 Teams am Spielbetrieb teil.

Die Mannschaftsmeldungen

Der TTC Salmünster 1950 e.V. hat in diesem Jahr sieben Herrenmannschaften, drei Damenmannschaften, eine weibliche Jugendmannschaft, eine männliche Jugendmannschaft, zwei weibliche A-Schülermannschaften und vier männliche A-Schülermannschaften für den Spielbetrieb der neuen Saison gemeldet.

Innerhalb der Mannschaften gab es die folgenden personellen Verschiebungen. Christian Sutiano spielt in der kommenden Saison für die dritte Herrenmannschaft. Christopher Ellison wechselt von der sechsten in die fünfte Mannschaft. Meik Kickstein, Josef Lutz und Thomas Müller spielen in dieser Saison für die sechste Mannschaft.

Saisonziele der Mannschaften

Die Saisonziele der einzelnen Mannschaften sind in diesem Jahr sehr unterschiedlich:

  1. Herren / möchte um den Aufstieg in die Hessenliga mitspielen!
  2. Herren / möchte um den Aufstieg in die Bezirksliga mitspielen!
  3. Herren / strebt den Klassenerhalt an!
  4. Herren / strebt einen Platz im vorderen Bereich an!
  1. Damen / strebt den Klassenerhalt an!
  2. Damen / strebt einen Platz im vorderen Bereich an!
  3. Damen / spielt wieder in der Kreisliga und möchte im stabilen Mittelfeld landen!

Alle anderen Mannschaften wollen mit den Abstiegsplätzen nichts zu tun haben!!

Der Nachwuchs beim Tischtennisverein TTC Salmünster 1950 e.V.

In der letzten Saison hat der Nachwuchsbereich des TTC Salmünster durch die Minimeisterschaften des HTTV und die in Zusammenarbeit mit der Henry-Harnischfeger-Schule vor mehreren Jahren entstandene Schul-AG großen Zuwachs erfahren, sodass wir in der nächsten Saison insgesamt acht Schüler- und Jugendmannschaften melden können. Darunter sind eine weibliche und eine männliche Jugend, vier Schülermannschaften und zwei Schülerinnenmannschaften.
Nach den Erfolgen unserer 1. Schülerinnenmannschaft und der 1. Schülermannschaft, die in der Saison 2016/2017 Erster in der Liga und Kreispokalsieger wurden, hoffen wir nun auf anknüpfende Erfolge in der nächsten Saison.

Unterstützt wird der Nachwuchsbereich dabei vom Trainerteam Björn Stelting, Annalena Jung und Christian Stelting.


Weitere Seiten zum TTC Salmünter 1950 e.V.